Danke Phillip Nimmermann

Vielen Dank Philipp Nimmermann

Zum Wechsel des Staatssekretärs Philipp Nimmermann vom Finanzministerium Schleswig-Holstein in das Wirtschaftsministerium Hessen sagt die Vorsitzende der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Eka von Kalben:

Philipp Nimmermanns Wechsel in das Wirtschaftsministerium nach Hessen bedeutet einen großen Verlust für uns. Er hat beim Verkauf der HSH Nordbank ausgezeichnete Arbeit geleistet und es immer verstanden, komplizierte Sachverhalte verständlich zu transportieren. Wir verlieren mit ihm nicht nur jemanden, der mit seiner fachlichen Expertise punkten konnte, sondern auch bei allen viel Sympathie genossen hat.

Wir werden ihn vermissen. Auch wenn der Verlust für uns groß ist, so ist es verständlich, dass er in seine Heimat zurück möchte. Wir danken ihm sehr für die exzellente Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Nun freuen wir uns auf seinen Nachfolger Udo Philipp und sind uns sicher, dass die Zusammenarbeit ebenso erfolgreich sein wird.

zurück